Vermehrungen vom Herbstreffen 2019

  • sehr schön Thomas, ich habe auch noch eine Rippe aus 2019 auf Jusbertii.

    Leider hat sich bis heute nicht an den Areolen getan, ich werde sie mal für 2 Tage an die grüne Tonne stellen,

    da kann sie es sich fürs nächste Jahr überlegen ob es noch was wird.;(

    Gruß Hardy


    für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance ;)

    Profilbild: EHT.2017.0002.01 EDH.2010.427.EHT.02 x Drachenei1

  • Danke euch :)


    Hardy, drohen ist nie verkehrt, das mach ich auch öfter und manchmal hats schon geholfen :D Mir ist aufgefallen, dass Areolen am besten austreiben, wenn sie in der prallen Sonne stehen oder unter wirklich hellem Kunstlicht. Meine stoßen immer fast an die Röhren an.


    Sollte das alles nix helfen, ich hab noch eine zweite Kosmos-Areolenpfropfung vom Workshop. Die ist ähnlich groß und hat auch schon eine Knospe die es aber heuer sicher nicht mehr schafft. Die könnest du dann beim nächsten Herbsttreffen von mir haben.


    Viele Grüße


    Thomas